Menu
Menü
X

Bibelkreis in Corona-Zeiten

Stadtkirchenarbeit Oppenheim
Altar in der Michaelskapelle

Unser Bibelkreis trifft sich in der Regel am dritten Mittwoch im Monat um 20 Uhr. Auch während
der Sanierungsphase des Martin-Luther-Hauses haben wir das durchhalten können und konnten uns in jedem Monat über einen Gast freuen, der uns mit den unterschiedlichsten Methoden Bibelerfahrungen erschlossen
hat.
Nun müssen wir für die Zeit der Coronavirus-bedingten Einschränkungen den Bibelkreis neu organisieren. Wir laden deshalb unsere möglichen Referentinnen und Referenten (auch die Mitglieder des Bibelkreises selbst) ein, uns einen Aufsatz zu schicken, eine Andacht, eine Betrachtung, ein Referat. Das verschicken wir per E-Mail
an unsere Bibelkreis-Mitglieder und stellen den Text nach Möglichkeit auch auf die Webseite.

Haben Sie Lust dabei zu sein? Gerne nehmen wir Sie entweder in den E-Mailverteiler auf, oder wir senden Ihnen auf Wunsch einen Ausdruck in den Briefkasten. Bitte lassen Sie von sich hören, ob Sie gerne im Verteiler des Bibelkreises sein möchten. Wir würden uns freuen!


Herzliche Grüße,
Ihre Pfarrerin
Manuela Rimbach-Sator und
Ihr Klaus Dieter Petzel

top